Innovation Lab Ensō – The Space for Creators: Ein Blick in | NTT DATA

Montag, 19. Feb 2018

Innovation Lab Ensō – The Space for Creators: Ein Blick in die Zukunft der Automobilindustrie

Durch die Digitalisierung sehen sich fast alle Industrien großen Umbrüchen gegenüber. Um mit Innovation und Veränderung Schritt zu halten, hat NTT DATA am Standort München das Innovation Lab „Ensō – The Space for Creators“ ins Leben gerufen.

Wie Innovation in der Automobilindustrie heutzutage funktioniert, durfte einer unserer Großkunden beim Event „Explore the Ensō“ exklusiv erleben. Bei einer Mischung aus Showcases und interaktiven Workshops gab es für die über 50 Gäste Zukunftstrends zum Beobachten, Anfassen und in Aktion!

Blog-Innovation-Lab-Enso-2018-02 

Die Showcases unseres R&D Teams stellten Trends in der Automotive-Industrie vor und dienten als Inspirationsquelle. So konnten die Teilnehmer „CloudWan“ kennenlernen, eine Cloud Architektur ohne Datencenter, oder sich zu Herausforderungen und Lösungen im Bereich Connected Car Security ein Bild machen.

Ein Highlight war der Prototyp Autonomes Fahren unserer Partnerfirma Goodpatch. In der Simulation eines selbstfahrenden Autos konnten die Gäste eine Spritztour unternehmen und selber erfahren, welche neuen Kundenbedürfnisse diese Technologie mit sich bringt. Eine entscheidende Herausforderung wird für Fahrzeugdesigner zukünftig darin bestehen, den Auto-Innenraum neu zu gestalten und für die Passagiere optimal nutzbar zu machen. Im Showcase konnten die Teilnehmer ihrer Kreativität freien Lauf lassen und gewünschte Anpassungen an die Raumausstattung direkt markieren.

Des Weiteren konnten unsere Gäste die Indoor-Navigationslösung des Ensō in eigenen Gebrauch nehmen und sich auf einen Meter präzise durch die Räumlichkeiten navigieren lassen. Das System, das ohne Satelliten funktioniert, bietet auch im Automobilbereich neue Möglichkeiten wie zum Beispiel die erleichterte Orientierung in einer Autowerkstatt oder einer großen Service-Factory. Auch in einem Gebrauchtwagen-Zentrum könnte die Indoor-Navigation das Kauferlebnis des Kunden durch ein schnelleres Zurechtfinden optimieren.

Elementares Ziel des Ensō ist es, gewohnte Denkmuster aufzubrechen und kreative Ideen und Lösungen zu entwickeln. Mit innovativen Arbeitsmethoden und einer besonderen Philosophie wird NTT DATA in der Zukunft gemeinsam mit seinen Kunden innovative Lösungen für moderne Probleme finden.

Beim Kundenevent wurde in interaktiven Workshops zu aktuellen Themen unseres Technology Foresight Reports ein erster Vorgeschmack auf die Methodiken unserer Toolbox gegeben. Die Trendthemen „Pervasive Artificial Intelligence“ und „Dezentralized Collaboration“ an Hand der Blockchain-Technologie wurden von verschiedenen Seiten beleuchtet und auf die Anwendungsmöglichkeiten in der Automobilindustrie hin diskutiert.

Im Workshop Physical Digital Convergence (PDC) wurde gemeinsam die Frage beleuchtet, welche Erwartungen bei den Endkunden zukünftig durch die Verschmelzung von Realität und virtueller Welt kreiert werden. Durch die aktuellen Entwicklungen nähern sich physische sowie digitale Produkte und Services stetig an und kreieren neue wirtschaftliche Chancen – beispielsweise in den Bereichen Internet of Things, Augmented Reality oder Smart Factories. Gemeinsam mit den NTT DATA Beratern haben die Gäste mithilfe der Future User Methode die zukünftigen Kundenerwartungen und -bedürfnisse diesbezüglich konstruiert.

Bei der Methode wurden die Charakteristika, Interessen und Verhaltensweisen beispielhafter User zwischen den Zeitpunkten 2003, 2018 und erwartungsgemäß 2032 verglichen. Somit wurden Parallelen und Unterschiede zwischen den Generationen und über die Zeit identifiziert. Am Ende des Workshops wurde das Profil eines Future Users entwickelt, auf dem basierend sich Serviceanbieter in der Automobilindustrie schon heute auf die zukünftigen Bedürfnisse und Nachfragen ihrer Nutzer ausrichten können. Laut den erarbeiteten Ergebnissen erwarteten zukünftige Autonutzer, dass alle Dienste miteinander vernetzt werden und Mobilität On-Demand zur Verfügung gestellt wird. Ein großes Potential bietet auch das autonome Fahren, wodurch Insassen Zeit für andere Dinge haben.

Beim Networking am Ende des Abends wurde klar: Die Innovationsmethoden, die Räumlichkeiten und der Spirit unseres Innovationlabs kommen auch bei den NTT DATA-Kunden überaus gut an.


Interesse?

Kontaktiere uns.

Kontakt aufnehmen