Gruppe Deutsche Börse: Echtzeit-Reporting auf einer hybriden Cloud Data Plattform | NTT DATA

Fr, 25 Februar 2022

Gruppe Deutsche Börse: Echtzeit-Reporting auf einer hybriden Cloud Data Plattform

Um ihre Kunden mit reichhaltigen Echtzeit-Datenreports versorgen zu können, setzt die Gruppe Deutsche Börse auf eine hybride Cloud-Plattform von Cloudera – und vertraut auf ihren Digitalisierungs- und Integrationspartner für Data Engineering: NTT DATA.

Success Story als PDF lesen

Die Herausforderung

Die internationale Gruppe Deutsche Börse (DBG) deckt mit ihren Produkten die gesamte Wertschöpfungskette im Finanzgeschäft ab. Über ihre analytische Datenplattform StatistiX® bietet die DBG ihren internen und externen Kunden wertvolle Echtzeitinformationen, wie etwa Handels- und Abwicklungsdaten. Ein starkes Kundenwachstum, zunehmende Datenvolumina und höhere Nutzeranforderungen erforderten die Modernisierung der Datenplattform und eine neue Echtzeit-Reportinglösung. Insbesondere die Einführung der neuen Wertpapier-Clearing-Plattform „C7 SCS“ im September 2021 machte diesen Schritt unumgänglich. Auf Basis mehrerer Millionen Transaktionen erhalten so über 300 Finanzinstitute jeden Tag ihre gewünschten Daten in Form von bis zu 2.500 Reports.

Die Projektanforderungen waren komplex und änderten sich mehrmals. Für uns kein Problem – dank unserer agilen Arbeitsweise in Verbindung mit einer hochperformanten Software.

Viktor Rotärmel Projektleiter, NTT DATA DACH

Die Lösung

NTT DATA konzipierte und entwickelte für DBG gemeinsam mit dem StatistiX®-Team eine hochleistungsfähige Cloud-Datenplattform auf Basis der bewährten Hybridlösung von Cloudera und mit Hilfe moderner Big-Data-Komponenten. Um die komplexe Logik abbilden und unterschiedliche Transaktionstypen und Formate aggregieren zu können, vertraute NTT DATA neben seiner Softwarekompetenz auch auf sein umfassendes Data-Engineering-Know-how. So konnte NTT DATA die Kundenanforderungen schnell und effektiv umsetzen. Seitdem analysiert und verarbeitet die neue, beliebig skalierbare Lösung im Daten-Livestream pro Tag mehrere Millionen Transaktion und erstellt auf dieser Grundlage detaillierte Reports – ereignisgesteuert, vollautomatisch und in Echtzeit.

Der Nutzen

Hunderte Kunden der DBG erhalten ihre Intraday- und End-of-Day-Reports nun schneller und zuverlässiger über eine neue, standardisierte Schnittstelle. Insbesondere kann das System nun Datenmengen automatisch transformieren und bereitstellen, bei dem das „legacy“ Data Warehouse an seine Grenzen stoßen würde. Das macht die Reports schneller und präziser. Somit steigt der Wert dieser Berichte für die Kunden noch weiter, weil sie ihre eigenen Anwendungen nun schneller und aussagekräftiger gestalten können. Hinzu kommt: Durch die Nutzung so genannter CI/CD-Pipelines wird die Bereitstellung und das Deployment neuer Releases systematisch beschleunigt.

Unsere Reporting Lösung für die neue Clearing Platform C7 SCS ist ein erfolgskritisches Tool, das jederzeit präzise funktionieren muss. NTT DATA ist dieser hohen Verantwortung bei der Umsetzung in jeder Hinsicht gerecht geworden.

Nico Farr Director Data Platforms, Gruppe Deutsche Börse


Weitere Insights

Noch Fragen?

Unser Team hilft dir gerne weiter.

Schreib uns einfach!